Zum Inhalt

GLEITMO 585 K PLUS

Hochleistungspaste mit weißen Festschmierstoffen und Eignung für Progressivverteilersysteme

Eigenschaften

  • Gebrauchstemperaturbereich: -45 / +130 °C
  • bietet weitgehenden Schutz gegen Verschleiß, auch bei stoßartiger Belastung und oszillierender Bewegung
  • vermindert Passungsrost
  • ausgezeichneter Korrosionsschutz
  • ermöglicht lange Schmierfristen
  • sehr alterungsbeständig
  • macht hochbeanspruchte Maschinen und Anlagen funktionssicher

Beschreibung

GLEITMO 585 K PLUS ist eine hochwertiges Lithiumseifenpaste auf Syntheseölbasis. Es enthält eine synergetisch wirkende Kombination weißer Festschmierstoffe, die stoßartige Belastungen dämpfen und den Verschleiß mindern. GLEITMO 585 K PLUS wirkt gegen Passungsrost und erlaubt lange Schmierfristen.

Einsatzgebiet

GLEITMO 585 K PLUS wird eingesetzt für Lager und Schmierstellen aller Art, an die besonders hohe Anforderungen gestellt werden. An Schmierstellen, die durch Passungsrost gefährdet sind oder oszillierenden Bewegungen, Vibrationen ausgesetzt sind.
Wegen der weißen Farbe findet GLEITMO 585 K PLUS auch in Branchen Verwendung, wo es auf Sauberkeit ankommt, unter anderem in der Textil- und Papierverarbeitung, in Abfüll- und Verpackungsmaschinen.

Anwendung

Bei Wälzlagern den freien Raum im Lager und im Gehäuse nur zu etwa 30 bis 50 % mit GLEITMO 585 K PLUS füllen. Bei Lagern, die nur sehr langsam umlaufen, kann das Gehäuse ganz mit GLEITMO 585 K PLUS befüllt werden.
GLEITMO 585 K PLUS ist mit automatischen Schmiersystemen, auch mit Progressivverteilung, förderbar. Nicht mit Fetten anderer Seifenbasis mischen. Bitte fragen Sie uns im Zweifelsfall.

Branchen

  • Verbraucher, Aftermarket
  • Stromerzeugung
Hinweis

Die Angaben dieser Seite beruhen auf den allgemeinen Erfahrungen und Kenntnissen der FUCHS-Gruppe in der Entwicklung und Herstellung von Schmierstoffen und entsprechen unserem heutigen Wissensstand. Die Wirkungsweise unserer Produkte ist von vielfältigen Faktoren abhängig, insbesondere vom konkreten Einsatzzweck, der Applikation der Produkte, den Betriebsbedingungen, der Bauteilvorbehandlung, eventuellem Schmutzanfall von außen, etc. Aus diesem Grund sind allgemeingültige Aussagen zur Funktion unserer Produkte nicht möglich. Unsere Produkte dürfen nicht in Luft- / Raumfahrzeugen bzw. Teilen davon verwendet werden. Dies gilt nicht, soweit die Produkte vor dem Einbau von Bauteilen in ein Luft- / Raumfahrzeug wieder entfernt werden. Die Angaben auf dieser Seite stellen allgemeine, nicht verbindliche Richtwerte dar. Keinesfalls beinhalten sie hingegen eine Zusicherung von Eigenschaften oder eine Garantie für die Eignung des Produkts für den Einzelfall. Wir empfehlen daher, vor dem Einsatz unserer Produkte mit den Ansprechpartnern der FUCHS-Gruppe ein individuelles Beratungsgespräch über die Einsatzbedingungen in der Anwendung und die Leistungsmerkmale der Produkte zu führen. Dem Anwender obliegt es, die Produkte in der vorgesehenen Anwendung auf deren Funktionssicherheit zu testen und mit der gebotenen Sorgfalt einzusetzen. Unsere Produkte werden kontinuierlich weiterentwickelt. Deshalb behalten wir uns das Recht vor, das Produktprogramm, die Produkte und deren Herstellungsprozesse sowie alle Angaben dieser Seite jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, sofern keine kundenspezifischen Vereinbarungen existieren, die dem entgegenstehen.

Service Kontakt
0621-3701-0