Zum Inhalt
Doppelkupplungsgetriebe

Doppelkupplungsgetriebeöle

FUCHS TITAN FFL – Der Maßstab bei Ölen für Doppelkupplungsgetriebe

Doppelkupplungsgetriebe (DCT = Double Clutch Transmission) stellen aufgrund ihrer Bauart erhöhte Anforderungen an die dazugehörigen Öle (DCTF = Double Clutch Transmission Fluid). Doppelkupplungsgetriebe setzen sich aus den folgenden Bauteilen zusammen:

  • 2 „halbe manuelle“ Schaltgetriebe
  • 2 hydraulisch betätigte Kupplungen (trocken / nass)
  • Hydraulisches oder mechatronisches Schaltmodul
  • Elektronische Steuereinheit

Die besonderen Anforderungen für Doppelkupplungsgetriebeöle

  • Verschleißschutz, wie auch bei manuellen Schaltgetrieben
  • Gute Synchronisationseigenschaften für zuverlässige Gangwechsel
  • Speziell abgestimmtes Reibwertverhalten für exakten Kraftschluss und Komfort
  • Hervorragende Oxidationsstabilität für lange Wechselintervalle
  • Eignung Nasskupplungen
  • Höchste Reibwertstabilität über das gesamte Wechselintervall
  • Hohe thermische Stabilität
  • Beste Materialverträglichkeit, besonders mit elektrischen Bauteilen


Doppelkupplungsgetriebeöle stellen den Kompromiss zwischen den Eigenschaften eines hervorragenden Handschaltgetriebeöls und eines leistungsfähigen Automatikgetriebeöls dar. Zudem werden durch den Einsatz von Hydraulikpumpen die Anforderungen an die Schaumfestigkeit erhöht.

Wussten Sie, dass unsere Doppelkupplungsgetriebeöle höchste Erstausrüster-Qualitätsstandards abdecken?
Mit der TITAN FFL-Reihe (ehemals PENTOSIN FFL) bietet FUCHS Produkte mit unterschiedlicher Herstellerrelevanz an. So verfügt zum Beispiel unser TITAN FFL-2 exklusiv über die VW-Freigabe VW TL 52 182 (G 052 182).
Ab sofort erhalten Sie PENTOSIN Produkte unter TITAN.

Gut zu wissen

Um sicherzustellen, dass der hohe Schaltkomfort mit niedrigen Schaltzeiten und ohne Zugkraftunterbrechung beibehalten wird, fällt bei DCTFs alle 60.000 – 90.000 km ein Wechsel an.

Bei Doppelkupplungsgetrieben handelt es sich um eine zukunftsfähige Getriebeart, da diese sehr gute Möglichkeiten zur CO2 -Einsparung bietet:

  • Schaltstrategien für Verbrauchsoptimierung
  • Start-Stopp-fähig
  • Häufig in Hybridfahrzeugen eingesetzt
  • Manuelles Schalten

Damit ist davon auszugehen, dass sich das Portfolio auch weiterhin erweitern wird.

Aus PENTOSIN wird TITAN. Sonst bleibt alles gleich.

Für eine übersichtlichere Produktstruktur wird die bekannte FFL-Reihe für Doppelkupplungsgetriebeöle von PENTOSIN auf unsere automotive Leitmarke TITAN harmonisiert.

  • Die Rezeptur unserer bewährten Produkte in allerhöchster Qualität bleibt identisch.
  • Die einzigartigen Leistungsprofile mit exklusiven Herstellerfreigaben bleiben bestehen.
  • Es bleibt dabei: FUCHS bietet Ihnen weiterhin das umfangreichste Portfolio an Doppelkupplungsgetriebeölen.

Die FFL-Reihe bleibt das, was sie schon immer war: Premium Performance Doppelkupplungsgetriebeöle.

Darin bleiben wir uns – und Ihnen – treu.

Historie

2019
Markenintegration TITAN
PENTOSIN FFL → TITAN FFL
PENTOSIN CHF → TITAN CHF

2018
Auslauf PENTOSIN (Achs-) Getriebeöle, Motorenöle, Frostschutzmittel, Bremsflüssigkeiten

2016
Fusion der Deutschen Pentosin Werke GmbH (DPW) und der FUCHS Schmierstoffe GmbH. Beide Firmen hatten zu dieser Zeit unterschiedliche Kernprodukte, auf die die jeweilige Entwicklung und Zusammenarbeit mit den OEM ausgerichtet waren.

Nach Gegenüberstellung der beiden „Spezialisten“ hatten wir 2016/2017 unter der Dachmarke FUCHS neben TITAN und MAINTAIN auch PENTOSIN als automotive Leitmarke für Doppelkupplungsöle, Zentralhydraulik- und Servolenkungsflüssigkeiten eingeführt.

2015
Akquisition der Deutschen Pentosin-Werke GmbH

Max execution time: 240