Zum Inhalt

Neuentwicklung THERMISOL QH 35 MC

Das Universal-Hochleistungshärteöl

Zusammen mit der Firma Sandvik Mining and Construction GmbH in Zeltweg, Österreich entwickelte Fuchs ein universell einsetzbares Hochleistungshärteöl für die Ansprüche der Abschreckung verschiedenster Bauteile in offenen und geschlossenen Härteöl-Becken.

Bei Sandvik werden neben Getriebekomponenten auch Stahlbleche wärmebehandelt. Die Bleche müssen aufgrund der Geometrie stehend chargiert werden, wodurch ein Kamineffekt begünstigt wird, welcher während der Eintauchphase in das Härteöl zu einer sehr starken Flammentwicklung führt. Um einen nachhaltigen und sicheren Härtereibetrieb zu gewährleisten, ist ein kontrolliertes Flammverhalten notwendig. 

Der Lösungsansatz, um die hohe Flammenbildung zu reduzieren, war die Neuentwicklung eines Hochleistungshärteöls, das das Erreichen geforderter Prozessergebnisse wie Härte und geringes Verzugsverhalten bei geringer Umweltbelastung und gleichzeitig hoher Arbeits- und Betriebssicherheit gewährleistet.

Der Entwicklungsprozess

Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, war erforderlich, die Kompetenzen von beiden Partnern, Sandvik und Fuchs, zu bündeln. Im Zuge dieses Projektes zeigte sich rasch, dass die genormten Prüfmethoden für Härteöle diesen, in der Praxis sehr relevanten Effekt, nicht berücksichtigten. Ebenso waren Publikationen mit tiefergehender Untersuchung zu diesem Thema nicht vorhanden. 

Der Härteexperte Sandvik und der Schmierstoffspezialist Fuchs entschieden sich für eine praxisnahe Simulation, um ein tieferes Verständnis über diesen Effekt zu bekommen. Dafür wurde ein Testaufbau eingerichtet sowie ein Modell der Charge gebaut. 

Das Fuchs Entwicklungsteam in Mannheim formulierte diverse Härteöl-Varianten, welche durch das Sandvik Härterei-Team zusammen mit Spezialisten von Fuchs in Zeltweg evaluiert wurden. Im Zuge der mehrmonatigen Testreihen wurden die Effekte von Härteölzusammensetzung und der Art der Chargierung geprüft und optimiert.

Der Erfolg

Durch die Zusammenarbeit aller Beteiligten ist es gelungen, ein sehr universelles Härteöl zu entwickeln, welches die geforderten Parameter, inklusive der Prozesssicherheit, einhalten kann. Nach dem erfolgreichen Einsatz bei Sandvik in Zeltweg wurde das Produkt THERMISOL QH 35 MC von der Firma Fuchs 2018 ins Portfolio aufgenommen.

Service Kontakt
0621-3701-0