Zum Inhalt

Veranstaltungen

CarCamp

Mannheim, 20.09.2019

Das CarCamp ist eine Konferenz im BarCamp-Format und bringt Online-Experten aus der Kfz-Branche und solche, die es werden wollen, zusammen. Dazu gehören insbesondere Anwender aus Autohäusern und Werkstätten, aber auch Aktivisten und Visionäre aus den unterschiedlichsten Bereichen der Branche. Jeder, der etwas zum Thema beitragen kann oder von anderen lernen möchte, ist willkommen.

Das CarCamp bietet den Teilnehmer einen aktuellen Themenüberblick zu Online-Marketing und Social Media, Mitarbeiter-Branding, Arbeitgeberimage etc. im vernetzten Zeitalter. Es thematisiert aktuelle Trends und Schwerpunkte, zeigt Chancen und Risiken, die Social-Media bietet, zeigt Best Cases und Erfahrungen der TeilnehmerInnen und gibt TeilnehmerInnen Wissen und Instrumente an die Hand, mit dem sie ihre gute Idee zu Facebook und Co. umsetzen können.

Erfahren Sie hier mehr: www.carcamp.de

ZDK-Flyer CarCamp "Die (Un)Konferenz für die Autobranche"


Treffpunkt Berufsbildung 2019

Fulda, 30.10.2019

Unter dem Slogan „Level Up – Autoberufe im digitalen Wandel“ findet am 30. Oktober 2019 der zweite „Treffpunkt Berufsbildung“ des Deutschen Kfz-Gewerbes statt. Der Zentralverband des Deutschen Kfz-Gewerbes (ZDK) und die Initiative „AutoBerufe – Mach Deinen Weg!“ laden Ausbildungsverantwortliche aus Betrieben, Schulen und Verbänden sowie gewerbliche und kaufmännische Kfz-Azubis zu der Veranstaltung nach Fulda ein.

Drei Fachleute tragen ihre Vorträge zur digitalen Arbeitswelt in der Kfz-Branche bei. Darüber hinaus stehen spannende Diskussionsrunden und Workshops zu aktuellen Themen auf dem Programm, wie beispielsweise Wie funktioniert digitales Lernen und Lehre?  Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus?

Als langjähriger Partner des ZDK und als Förderer der Ausbildung im Kfz-Gewerbe, unterstützt FUCHS die Veranstaltung auch in diesem Jahr. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Preis verliehen, den FUCHS mitsponsert. FUCHS präsentiert sich mit einem Info-/ Messestand auf der Veranstaltung, um den jungen Menschen im Kfz-Gewerbe das Unternehmen näher zu bringen.

Erfahren Sie mehr:https://www.autoberufe.de/mehr-information/treffpunkt-berufsbildung/

 

Service Kontakt
0621-3701-0