Zum Inhalt

CARBAFLO XTR5F-80

Unter UV-Licht nachweisbare Antiquietsch-Beschichtung

Eigenschaften

  • Anwendungstemperatur: -54 / +220 °C
  • einfaches Auftragen
  • sehr gut sprühbar
  • nicht entflammbar
  • dauerhafter und praktisch unsichtbarer Film
  • einfach nachweisbar
  • außergewöhnlich niedrige Reibwerte
  • UV-Lampe mit 340-380nm Wellenlänge

Beschreibung

CARBAFLO XTR5F-80 ist eine unter UV-Licht fluoreszierende Antiquietsch-Beschichtung auf Basis von CARBAFLO XTR5F. Die PFPE-basierte Trägerflüssigkeit wird durch Sprühen oder Wischen aufgetragen. Nachdem die Trägerflüssigkeit verdampft ist, verbleibt ein dünner, antiquietsch-wirksamer Film, der unter UV-Licht auf jeder Oberfläche nachgewiesen werden kann.

Einsatzgebiete

CARBAFLO XTR5F-80 wird in Fahrzeugen als Antiquietsch Schmierstoff eingesetzt: An Dichtungen und Dichtungssystemen, Buchsen, Zahnrädern, Drehzapfen, Federn, Armaturenbrett, Tür- und Schiebedachelemente, Innentürverkleidungen, Klammern und Klemmen, Bedienelementen, Schaltern und Gleitschienen. CARBAFLO XTR5F-80 ist eine dauerhafte und kostengünstige Alternative zu aufwendig zu montierenden Klebebändern, Beschichtungen und Dämmstreifen.

Anwendung

Eine Reihe von manuellen oder automatisierten Applikationsmöglichkeiten können angewandt werden.

Branchen

  • Verbraucher, Aftermarket
  • Automobilindustrie
  • Sonstige Industrien
Hinweis

Die Angaben dieser Seite beruhen auf den allgemeinen Erfahrungen und Kenntnissen der FUCHS-Gruppe in der Entwicklung und Herstellung von Schmierstoffen und entsprechen unserem heutigen Wissensstand. Die Wirkungsweise unserer Produkte ist von vielfältigen Faktoren abhängig, insbesondere vom konkreten Einsatzzweck, der Applikation der Produkte, den Betriebsbedingungen, der Bauteilvorbehandlung, eventuellem Schmutzanfall von außen, etc. Aus diesem Grund sind allgemeingültige Aussagen zur Funktion unserer Produkte nicht möglich. Unsere Produkte dürfen nicht in Luft- / Raumfahrzeugen bzw. Teilen davon verwendet werden. Dies gilt nicht, soweit die Produkte vor dem Einbau von Bauteilen in ein Luft- / Raumfahrzeug wieder entfernt werden. Die Angaben auf dieser Seite stellen allgemeine, nicht verbindliche Richtwerte dar. Keinesfalls beinhalten sie hingegen eine Zusicherung von Eigenschaften oder eine Garantie für die Eignung des Produkts für den Einzelfall. Wir empfehlen daher, vor dem Einsatz unserer Produkte mit den Ansprechpartnern der FUCHS-Gruppe ein individuelles Beratungsgespräch über die Einsatzbedingungen in der Anwendung und die Leistungsmerkmale der Produkte zu führen. Dem Anwender obliegt es, die Produkte in der vorgesehenen Anwendung auf deren Funktionssicherheit zu testen und mit der gebotenen Sorgfalt einzusetzen. Unsere Produkte werden kontinuierlich weiterentwickelt. Deshalb behalten wir uns das Recht vor, das Produktprogramm, die Produkte und deren Herstellungsprozesse sowie alle Angaben dieser Seite jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, sofern keine kundenspezifischen Vereinbarungen existieren, die dem entgegenstehen.

Kontakt
+49 6301 32060