Zum Inhalt

BOS wieder im Flow - dank CARBAFLO

 

BOS auf einen Blick

Branche: Hersteller von innovativen Systemen und Komponenten für die Automobilindustrie

Produkte: Gepäckraumabdecksysteme, Sonnenschutzsysteme, Panoramadachsysteme, Türgriffsysteme, Polsterteile und Kunststoffverkleidungen u. v. m.

Gründung: 1910

Hauptsitz: Ostfildern, Deutschland

Standorte: 21 weltweit

Unternehmensgröße: 8.000 Mitarbeiter, 150.000 qm Produktionsfläche

Übersicht

Als internationale Unternehmensgruppe mit Standorten in Europa, Nordamerika und Asien entwickelt, produziert und vertreibt BOS innovative Systeme und Komponenten für die Automobilindustrie. Seit Gründung in 1910 ist der bis heute in Familienbesitz befindliche Automobilzulieferer zum Technologie- und Weltmarktführer für Sonnenschutz-, Panoramadach- und Gepäckraumsysteme herangewachsen.

BOS benötigte einen Schmierstoff, der die Gleiteigenschaften von Führungsschienen eines Abdeckrollos für Kofferräume optimiert.

Mit CARBAFLO 2160 von FUCHS LUBRITECH fand BOS das perfekte Produkt. Bereits zwei Monate nach dem ersten Testversuch wurde es in der Serienfertigung eingesetzt und BOS konnte weiterhin den hohen Anforderungen der Automobilbranche gerecht werden.

 

 

Der Weg zum Erfolg

 

DIE HERAUSFORDERUNG: Das Versintern von Mineralstaub in Lineargleitelementen von Blinddeckeln verhindern

Bei der Führungsschiene für ein elektrisches Abdeckrollo war ein Trockenlaufen der Eloxal-Schicht auf Aluminiumprofil mit einem Kunststoffgleiter, der aus Festigkeitsgründen Glas enthält, gewünscht. Der Eintrag mineralischer Feinstäube zwischen Gleiter und Laufschiene führte zum Versintern des Staubs und somit zur Laufpaarung Stein auf Eloxal-Schicht. Ein Abreiben oder Wegschieben des Staubs war nicht möglich. Der Versuch einer Schmierung zur Vermeidung des Staubeintrags führte zu Verunreinigungen auf der Schiene und letztendlich auch zu einer Beeinträchtigung der Gleiteigenschaften, was weiterhin Knarzen und Stocken verursachte.

 

Bilder: BOS GmbH & Co. KG

 

DIE LÖSUNG: Ein Schmierstoff, der temperaturbeständig, trocken sowie staubresistent ist und Knarzen verhindert

CARBAFLO 2160 – eine weiße, nahezu transparente Hochtemperaturpaste, die sich nicht mit aggressiven Stäuben vermischt. Der sogenannte Stick-Slip-Effekt bleibt aus. Die Gleiteigenschaften werden nicht beeinträchtigt und somit auch Knarzgeräusche verhindert. Schon beim ersten Testversuch konnte CARBAFLO 2160 durch seine hervorragenden Eigenschaften die Spezialisten von BOS überzeugen. Die Paste schmiert ohne zu ölen. Oberflächen werden demnach nicht sichtbar oder fühlbar kontaminiert. Zudem ist die Anti-Knarz-Paste geruchlos. Daher für Insassen im Auto nicht wahrnehmbar. Durch seine Langlebigkeit ist CARBAFLO 2160 in der Lage, den härtesten Verunreinigungen von sensiblen Gleitschienen und Verstellmechanismen, wie eben auch bei Abdeckrollos für Kofferräume, standzuhalten. 

 

 

DAS ERGEBNIS: Sofortiger Einsatz in der Serienfertigung bereits nach einem Testversuch

Bereits zwei Monate nach dem ersten Testversuch setzte BOS CARBAFLO 2160 in Ihrer Serienfertigung in Mexiko ein. Mit CARBAFLO 2160 hat BOS nun einen Schmierstoff, den sie überall einsetzen und vor allem nachhaltig nutzen können. Durch Lebensdauerschmierung bedarf es keinem Nachschmieren mehr und zusätzlich anfallende Wartungskosten entfallen für BOS. Ein weiterer positiver Effekt ist die noch engere Partnerschaft zwischen BOS und FUCHS LUBRITECH. Diese entwickelte sich durch die gemeinsame Zusammenarbeit bereits in der Vergangenheit sowie die Tatsache, dass FUCHS LUBRITECH die komplexen Probleme wieder verstehen konnte. Offenes Denken und das Zusammenwirken aller Experten, machen die Stärke dieser Technologie-Partnerschaft aus.

„CARBAFLO 2160 ist ein Alleskönner. Und bestes Beispiel für unsere Spezialschmierstoffe. Kein Wunder, dass BOS das Mittel sofort in seiner Serienproduktion einsetzt.“

Bernd Schneemann, Vertriebsingenieur, FUCHS LUBRITECH GmbH

„Die Lösung weist hervorragende Eigenschaften wie Temperaturbeständigkeit, keine Öl- und Schalldämmeigenschaften ohne Beeinträchtigung der Gleiteigenschaften auf. CARBAFLO 2160 optimiert die Reibungskoeffizienten und verändert die Gleitparameter.“

Markus Zaiser, Prüfingenieur, BOS GmbH & Co. KG

 

FUCHS LUBRITECH Film - Entdecken Sie die Welt der Schmierstoffe

Kontakt

FUCHS LUBRITECH GmbH
Werner-Heisenberg-Straße 1
67661 Kaiserslautern, GERMANY

Telefon: +49 6301 3206-0
Fax: +49 6301 3206-940
E-Mail: lubritech@fuchs.com