Zum Inhalt

Ad hoc

Als börsennotierte Aktiengesellschaft ist FUCHS PETROLUB SE nach § 15 WpHG (Wertpapierhandelsgesetz) verpflichtet, kursbeeinflussende Tatsachen unverzüglich zu melden und zu veröffentlichen. Gemeint sind damit Umstände, die nicht öffentlich bekannt sind, einen Bezug zur Aktiengesellschaft oder zu deren Insiderpapieren aufweisen und geeignet sind, den Börsen- oder Marktpreis der Insiderpapiere erheblich zu beeinflussen (sogenannte Insiderinformationen).

Einträge suchen

FUCHS PETROLUB SE gibt vorläufige Zahlen für die ersten neun Monate 2020 und neuen Ergebnisausblick (EBIT) für das laufende Geschäftsjahr bekannt

Weiterlesen

FUCHS PETROLUB SE gibt neuen Ergebnisausblick für das laufende Geschäftsjahr bekannt

Weiterlesen

FUCHS PETROLUB mit Umsatz- und Ergebnisrückgang im ersten Halbjahr 2019 - Erholung in der zweiten Jahreshälfte 2019 nicht erkennbar

Weiterlesen

FUCHS passt Ergebnisprognose für das Gesamtjahr an

Weiterlesen

FUCHS PETROLUB passt Ergebnisprognose fürs Gesamtjahr leicht an

Weiterlesen

Neue Spitzenwerte bei Umsatz und Ergebnis im Geschäftsjahr 2016

Weiterlesen
Kontakt
+49 (0) 621-3802-0