Zum Inhalt

Entsprechens­erklärung

Die Entsprechenserklärung findet ihre gesetzliche Grundlage in § 161 AktG, wonach Vorstand und Aufsichtsrat einer börsennotierten Aktiengesellschaft verpflichtet sind, einmal jährlich eine Entsprechenserklärung abzugeben. Darin erklären sie, inwieweit den im Deutschen Corporate Governance Kodex niedergelegten Empfehlungen entsprochen wurde und wird.

Die FUCHS PETROLUB SE entspricht sämtlichen Empfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex. Auch die meisten der nicht obligatorischen Anregungen des Deutschen Corporate Governance Kodex werden von FUCHS PETROLUB SE erfüllt.

Kontakt

+49 (0) 621-3802-0